Letztes Feedback

Meta





 

8. Super Zeit !

Hallihallo !Das Wochenende steht vor der Tuer und diesmal wird es lang. Juhu ! Bis naechsten Montag kann ich relaxen, Freunde treffen, Filme schauen, ausschlafen und die Abende zusammen mit meiner Gastfamilie vor dem Feuer geniessen. Nicht schlecht. Letzten Freitag war uebrigens so viel Schnee, dass die Schule geschlossen war. Heute war wie jeden Freitag ein Projekttag und diesmal stand Pilates und ,,Wie man sich gesund ernaehert" auf dem Plan. Ausserdem haben wir heute gestartet fuer unseren fuenf Kilometer Lauf zu trainieren. Das hat alles ziemlichen Spass gemacht, da ich gerne Sport treibe und mich fuer gesundes Essen interessiere. Der Morgen begann so wie immer, ausser dass ich statt meiner Schuluniform meine Sportsachen angezogen habe: Aufstehen, Fruehstuecken, Sachen packen. Danach - es war vielleicht 8:40 Uhr bin ich mit meinem Gastbruder zusammen zur Schule gelaufen, um 9 Uhr an der Schule anzukommen. Das Wetter war heute schon wieder waermer...meiner Meinung nach zu frueh in diesem Jahr, da es erst Januar ist. Wie auch immer. Als erstes wurde die Anwesenheitskontrolle gemacht und danach wurden alle Schueler in meinem Jahrgang in zwei Gruppen aufgeteilt. Meine Gruppe hat zu Erst mit Pilates gestartet. Dazu haben wir Matten auf den Boden gelegt und zu verschiedenen Uebungen, die uns eine Trainerin gezeigt hat, beruhigende Waldmusik im Hintergrund gehoert. Zwei Unterrichtsstunden spaeter sind wir zu einem runden Laufweg gegangen, um dort sechs Mal eine Minute lang zu Joggen. Dazwischen sollten wir 3 Minuten lang schnell gehen. Manche sind dem Startpfiff wie die Wilden losgesprintet, was sich dann am Ende hin als nicht so guenstig herrausgestellt hat. Waerend wir gelaufen sind, habe ich mich gemuetlich mit einer Freundin unterhalten und zusammen haben wir die vielleicht ersten Sonnenstrahlen dieses Jahres erblickt. Puenktlich zur Mittagspause hat sich meine Gruppe wieder auf zur Schule gemacht, um zusammen etwas zu Essen. In der zweiten Haelfte hat sich dann alles um gesunde Ernaehrung gedreht. Uns wurde erklaert wie wichtig dieses Thema ist und was wir essen sollten, um auf einfachen Weg unsere Gesundheit zu erhalten. Dazu gab es Informationszettel und einen Fragebogen den wir ausgefuellt haben, um mehr ueber unsere Essgewohnheiten herrauszufinden. Ich selber finde dieses Thema sehr wichtig und der Tag war sehr interessant. Um zwei Uhr bin ich zurueck zu meinem sagen wir mal ,,Zu Hause fuer ein Jahr" gegangen und habe zu Abend gegessen. Ja richtig. Hier in Irland ist es voellig normal zwischen 2 und 6 Uhr Abendbrot zu Essen. Jetzt sitze ich hier mit dem Laptop vor dem Kamin und lasse es mir noch weiterhin gut gehen. Viele Gruesse, Emma :-)

22.1.16 17:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen